Aufrufe
vor 2 Monaten

Extraprima 30 Jahre Extraprima Jubiläumsausgabe

  • Text
  • Extraprima
  • Barolo
  • Vietti
  • Luciano
  • Dito
  • Vigne
  • Jahrgang
  • Flaschen
  • Deutz
  • Besitzt

30

30 JAHRE EXTRAPRIMA Toskana / Italien SIRO PACENTI IM SCHWIERIGEN JAHR BEWEIST SICH DER GROSSE WINZER Immer wenn ein Wein mit den Worten » … in Anbetracht des Jahrgangs …« oder » … wenn man bedenkt …« gelobt wird, hat der Schluck im Glas sofort verloren. Im Fall des 2014er Vecchie Vigne möchte man mit denselben Worten einleiten und merkt sogleich, dass man damit diesem ausgezeichneten Brunello nicht gerecht wird. Denn, ja, 2014 war ein extrem schwieriger Jahrgang in Montalcino, in dem viele Weinmacher nicht viel mehr als einen ordentlichen Wein haben gemacht. Giancarlo Pacenti hat einen wirklich, über den Jahrgangsnimbus hinaus, hervorragenden Wein gemacht. Das ist auch kein Wunder, denn Giancarlo ist der absolute Perfektionist im Brunello-Gebiet. Ein normaler Winzer benötigt durchschnittlich 150 Arbeitsstunden je Hektar zur Pflege der Pflanzen. Giancarlo wiederum investiert normalerweise etwa 300 bis 350 Stunden im Weinberg. In 2014 waren es allerdings unglaubliche 700 Arbeitsstunden geworden, um eine möglichst präzise und gleichmäßige Traubenreife zu erlangen. Und das schmeckt selbst der ungeübte Brunello-Trinker. Wenig verwunderlich und vollkommen zurecht, wurde der Vecchie Vigne mit 18.5/20 auf Platz 1 und der kleine Bruder Pelagrilli mit 18/20 auf Platz 2 des Brunello Jahrgangs-Vergleichs beim Falstaff im Best of Toscana bewertet. Alle anderen Brunello schafften es bis maximal 17.5/20. ¿ 2014 Brunello di Montalcino Vecchie Vigne 93,20 €/Ltr. 69,90 € Siro Pacenti extraprima 94 + /100 | Vinum 18.5/20 | Der 2014er Vecchie Vigne ist mit seiner fruchtbetonten Duftigkeit und generösen Fruchtfülle unglaublich offenherzig und präsent, mit reifen Aromen und verführerischer, süßlich-liköriger Aromatik. Etwas Amarenakirsche, feine nussige Holzaromen, schokoladige Reife und transparente Vielschichtigkeit bietet das überschwängliche Geruchsbild. Im Mund besitzt er die kultivierten Gerbstoffe, die man von Siro Pacenti gewohnt ist, mit einer schmelzigen Reichhaltigkeit und explosiv frischer Frucht, wie ein junger Vecchie Vigne dies schon lange nicht mehr gezeigt hat. Denn die letzte Dekade war geprägt von langlebigen, in sich verschlossenen und reifebedürftigen Brunello bei Siro Pacenti, die grandioses Potenzial in sich tragen und wesentlich jünger wirken als alle andere Weine der Nachbarn des selben Jahrgangs. Lediglich der 2011er war ähnlich früh zugänglich wie der 2014er. Dabei ist natürlich auch der 2014er mit Reifepotenzial und Tiefe ausgestattet, er beginnt nur bereits jetzt trinkbereit zu sein. Insofern lässt sich der 2014er Vecchie Vigne noch vor den reifebedürftigen 2012er und 2013er genießen. Im Mund zeigt er viel Saft und eine rassige Struktur mit beherzter Intensität und großartiger Dichte bei unglaublicher Frische und detaillierter Tiefenschärfe. So ist der 2014er Vecchie Vigne ein wirklich ausgezeichneter Brunello, der gemessen am Jahrgang, eigentlich 96 Punkte verdient. ¿ 2014 Brunello di Montalcino Pelagrilli 51,33 €/Ltr. 38,50 € Siro Pacenti extraprima 93/100 | Vinum 18/20 | Der Pelagrilli wird von 25- bis 35jährigen Rebstöcken erzeugt und reifte 24 Monate in französischen Barriquefässern, von denen rund 50 % neu waren. Der 2014er reiht sich in die Erfolgsserie der grandiosen Pelagrillis von Siro Pacenti nahtlos ein, und das, obwohl es der wirklich schwierigste Jahrgang der vergangenen 10 bis 15 Jahre in Montalcino war. Die Widrigkeiten während der Wachstumsphase häuften sich und erforderten unermüdlichen Einsatz im Weinberg. Was ein ›normaler‹ Winzer oft nicht im Stande ist zu leisten, war für Giancarlo Pacenti bloße Notwendigkeit, die er als qualitätsbesessener Purist schlicht akzeptiert und still umsetzt. Bereits der Rosso 2014 ließ keinen Zweifel an seiner Zielstrebigkeit. Beide Brunello, Pelagrilli und Vecchie Vigne sind überragende Zeugnisse des gelebten Perfektionismus von Giancarlo Pacenti. Beim Pelagrilli liegt der Fokus auf Frische und Saftigkeit, mit ausgezeichneter Fülle und schmeichelnder Frucht. Die Gerbstoffe sind gewohnt geschliffen und kultiviert, mit sehr guter Extraktfülle untermauert und schmelzig ausgereift im kräftigen Körper eingebunden. Seine Kraft und Nachhaltigkeit, große Tiefe, verführerische süße Frucht und generöse Fülle lassen kaum Wünsche offen. Zudem ist der 2014er sofort zugänglich und genussbereit und repräsentiert zum wiederholten Male das beste Preis-Genuss-Verhältnis aller Brunello unter 40 Euro. JUBILÄUMSANGEBOT – 30 JAHRE EXTRAPRIMA Kaufen Sie 6 Flaschen Pelagrilli à 38,50 € und Sie bekommen 1 Flasche Vecchie Vigne 2014 zu 69,90 kostenlos dazu. Sie zahlen lediglich ¿ 2010 Brunello di Montalcino Riserva PS 198,67 €/Ltr. 149,00 € Siro Pacenti extraprima 100/100 | Parker 97/100 | WeinWisser 19.5/20 ¿ dito Magnum 1,5 Ltr. Siro Pacenti 213,33 €/Ltr. 320,00 € ¿ 2012 Brunello di Montalcino Riserva PS 198,67 €/Ltr. 149,00 € Siro Pacenti extraprima 98/100 | Parker 96/100 | WeinWisser 19.5/20 | Vinum 19/20 + 231,00 € 51,33 €/Ltr. ¿ dito Magnum 1,5 Ltr. Siro Pacenti 213,33 €/Ltr. 320,00 € Bestellen Sie telefonisch: (0621) 2 86 52, per Fax: (0621) 2 49 57, E-Mail: info@extraprima.com oder online: extraprima-weinversand.de

extraprima

Extraprima-2018-11-Grosse-Gewaechse-web-kiosk
Extraprima Newsletter 2018 01 – 2016 Bordeaux in Subskription
Extraprima Newsletter Frühjahr 2018

Kontakt

extraprima
Champagner- und Weinimport
S 6, 10 / 68161 Mannheim
Telefon (06 21) 2 86 52
Telefax (06 21) 2 49 57
info@extraprima.com
Zum Kontaktformular

Kundenservice

Telefonische Unterstützung und Beratung unter 0621 28652

Di. – Fr. 10:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 – 16:00 Uhr

und per E-Mail

Öffnungszeiten

Mo. geschlossen
Di. – Fr. 10:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 – 16:00 Uhr

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr.

Zur Anmeldung

Mehr über extraprima

Die Geschichte von extraprima beginnt 1989. Bis heute hat sich vieles immer wieder verändert. Unser Anspruch an Qualität, Service und Know How ist stetig gewachsen. Lesen Sie mehr über unsere Geschichte.

Wenn nicht anders beschrieben, verstehen sich alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren. Ab einem Bestellwert von 150,00 € liefern wir innerhalb der BRD frei Haus. Ausgenommen sind Subskriptionen; Lieferbedingungen für Subskriptionen siehe dort.

©2018 extraprima | Impressum | Datenschutz