Aufrufe
vor 7 Monaten

Extraprima Bordeaux 2020 Subskription

  • Text
  • Suckling
  • Cabernet
  • Galloni
  • Extraprima
  • Merlot
  • Tannins
  • Bordeaux
  • Palate
  • Sauvignon
  • Franc
  • Subskription
Der Bordeaux-Jahrgang 2020 ist ein ganz besonderer, denn Hitze und Trockenheit führten zu enormer Reife und Intensit t, dennoch blieb die Aromatik kühl und frisch, bei meist niedrigeren Alkoholwerten als 2018 und 2019. Der heimliche Star des Jahrgangs ist der Merlot. Die meisten Erzeuger berichteten von den besten Merlot-Trauben, die sie je verarbeitet haben. Und dennoch ist 2020 kein üppig-reifes, rotfruchtig-kirschiges Merlot-Jahr, denn dessen aromatische Ausrichtung ist derart dunkelbeerig, dass der Merlot den Cabernets die ideale Bühne für deren volle Entfaltung bietet und ihnen quasi sensorisch den Vortritt l sst. So wurden die gro artigen Merlots zu perfekten  Background-S ngern . In der Spitze haben viele Ch teaux einen der besten Weine aller Zeiten produziert, wenn nicht sogar Den besten. Noch überragender ist 2020 allerdings für die einfacheren Bordeaux’, da hier die meisten Weingüter überwiegend mit Merlot bepflanzt sind. Somit ist 2020 der definitiv beste Bordeaux-Jahrgang in der Breite und übertrifft sogar die bisherigen Leader 2000 und 2005!

Bordeaux 2020 extraprima 136 WEISSE BORDEAUX & SÜSSWEINE Bewertungen in rot und alle Beschreibungen von Thomas Boxberger © 2021. Weitere Bewertungen: Suckling = James Suckling | Parker = Robert Parker’s Wine Advocate | Galloni = Antonio Galloni auf vinous.com | Martin = Neal Martin auf vinous.com

extraprima Bordeaux 2020 137 2020 GRAND ENCLOS DU 18,00 €/Ltr. 13,50 € CHÂTEAU DE CÉRONS Graves blanc Suckling 89 – 90 extraprima 92 – 93 + | 2020 ist vermutlich der bislang beste Jahrgang des weißen Grand Enclos du Château de Cérons! Nie zuvor besaß er eine derartige Brillanz und Strahlkraft. Ein unglaublich preiswerter, großer, weißer Bordeaux. Mit nur 33 hl / ha wurde der Sauvignon gelesen, der Sémillon schaffte es auf 54 hl / ha. 54 % Sauvignon blanc, 2 % Sauvignon gris, 44 % Sémillon kamen in den Blend, der etwa zur Hälfte in Stahl und zur Hälfte in 600-Liter demi muids-Holzfässern vergoren und ausgebaut wurde, der Holzanteil war wiederum zur Hälfte neu. Helle leuchtende Farbe. Aufreizend exotische Citrusnase mit viel Sauvignon-Charakter und ausgezeichneter Frische. Intensiv und von mittlerem Fleisch, etwas Erdnussflips, recht offensiv und leicht, zeigt nicht ganz die Tiefe an, die man zuerst erwartet. Saftig, seidig und füllig rund, zeigt der Grand Enclos viel Druck und Kern im Mund. Sehr schmelzig, konzentriert und mittig auf die Zunge fokussiert, agiert er mit großer Kraft und Spannung. Wirklich sehr viel Spannung und Energie ist darin enthalten, je länger man ihn im Mund hat, das Holz ist bestens eingebunden und wird vom Wein förmlich aufgefressen. Der beste und nachhaltigste Grand Enclos bislang, dessen Säure so viel Grip und Würze hat, dass er auf ein langes Leben schließen lässt. Spannungsgeladen, saftig-extraktreich im Abgang, ewig lang. Grandioser Wein für kleines Geld! Suckling 89 – 90 | A tangy, rather dense Grave blanc with cooked-apple and peach character. Medium body. Medium finish. Weiße Bordeaux 2020 CHÂTEAU LAURENCE Bordeaux blanc 20,67 €/Ltr. 15,50 € Galloni 90 – 92 | Suckling 91 – 92 | BEST BUY extraprima 92 – 94 | Bereits im vergangenen Jahr war der Laurence einer der überragenden kleinen Weißweine von Bordeaux. Philippe Nunes ist der technische Direktor auf La Fleur de Boüard in Lalande de Pomerol, das zur Familie der Besitzer von Château Angélus in Saint-Emilion gehört. Der 2020er erscheint nun noch einen Tick besser als der großartige 2019er Laurence und schmeckte selbst einer Woche nach der Öffnung noch blendend frisch und tief. Absolut beeindruckend! Leuchtend satte Farbe, sehr gut. Superfruchtig, klar und ausdrucksstark im Geruch, mit feiner Saftigkeit im Fond. Die Nase erinnert sehr stark an konzentrierte Sauvignons aus den verschiedensten und besten Lagen der Welt. Und genau das zeigt er auch im Mund: ein abwechlungsreiches Sauvignon-Potpourri mit Anlehnungen an Von Winning aus der Pfalz, Südafrika, Loire, Friaul und natürlich auch aus der Graves-Region. Dabei besitzt der Laurence blanc wieder eine hervorragende innere Balance, Tiefe und grandiose Energie mit rassiger Citrussäure, fein eingesprenkelter Exotik und frisch geschnittenen Kräutern. Glasklar, lang, sehr festfleischig und mineralisch, zeigt der Laurence ein wundervoll geradliniges Finale mit lebendig abschließender Rasse. Wunderbarerer, floral-fruchtiger, schlanker Sauvignon blanc der Extraklasse. Nur 300 Flaschen Gesamtproduktion. Ein tolles Kleinod für jeden Sauvignon-Liebhaber. Suckling 91 – 92 | A delicious and already layered white with lemon cream and hints of green apples. Medium body. Crisp finish. Galloni 90 – 92 | The 2020 Laurence Blanc Sec is a gorgeous white from Philippe Nunes. Hints of apricot, spice, mint and lemon oil grace this beautifully textured, supple white. All the elements are so nicely balanced. Flint, spice and a kick of French oak linger.

extraprima

Kontakt

extraprima
Champagner- und Weinimport
S 6, 10 / 68161 Mannheim
Telefon (06 21) 2 86 52
Telefax (06 21) 2 49 57
info@extraprima.com
Zum Kontaktformular

Kundenservice

Telefonische Unterstützung und Beratung unter 0621 28652

und per E-Mail

Öffnungszeiten

Mo. geschlossen
Di. – Fr. 10:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 – 14:00 Uhr

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr.

Zur Anmeldung

Mehr über extraprima

Die Geschichte von extraprima beginnt 1989. Bis heute hat sich vieles immer wieder verändert. Unser Anspruch an Qualität, Service und Know How ist stetig gewachsen. Lesen Sie mehr über unsere Geschichte.

Wenn nicht anders beschrieben, verstehen sich alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren. Ab einem Bestellwert von 150,00 € liefern wir innerhalb der BRD frei Haus. Ausgenommen sind Subskriptionen; Lieferbedingungen für Subskriptionen siehe dort.

© 2021 extraprima | Impressum | Datenschutz