Aufrufe
vor 4 Monaten

Extraprima Bordeaux 2020 Subskription

  • Text
  • Suckling
  • Cabernet
  • Galloni
  • Extraprima
  • Merlot
  • Tannins
  • Bordeaux
  • Palate
  • Sauvignon
  • Franc
  • Subskription
Der Bordeaux-Jahrgang 2020 ist ein ganz besonderer, denn Hitze und Trockenheit führten zu enormer Reife und Intensit t, dennoch blieb die Aromatik kühl und frisch, bei meist niedrigeren Alkoholwerten als 2018 und 2019. Der heimliche Star des Jahrgangs ist der Merlot. Die meisten Erzeuger berichteten von den besten Merlot-Trauben, die sie je verarbeitet haben. Und dennoch ist 2020 kein üppig-reifes, rotfruchtig-kirschiges Merlot-Jahr, denn dessen aromatische Ausrichtung ist derart dunkelbeerig, dass der Merlot den Cabernets die ideale Bühne für deren volle Entfaltung bietet und ihnen quasi sensorisch den Vortritt l sst. So wurden die gro artigen Merlots zu perfekten  Background-S ngern . In der Spitze haben viele Ch teaux einen der besten Weine aller Zeiten produziert, wenn nicht sogar Den besten. Noch überragender ist 2020 allerdings für die einfacheren Bordeaux’, da hier die meisten Weingüter überwiegend mit Merlot bepflanzt sind. Somit ist 2020 der definitiv beste Bordeaux-Jahrgang in der Breite und übertrifft sogar die bisherigen Leader 2000 und 2005!

Bordeaux 2020 extraprima 30 SAINT-ESTÈPHE

extraprima Bordeaux 2020 31 Saint-Estèphe 2020 CHÂTEAU TOUR SAINT-FORT St.-Estèphe 21,20 €/Ltr. 15,90 € Suckling 91 – 92 | BEST BUY extraprima 92 – 94 | Tour Saint Fort ist ein ehrgeiziges Projekt unter der Leitung von Pascal Fricard, der uns noch von seiner Tätigkeit bei Bernard Magrez (Château Pape-Clément) bekannt ist. Das neue Weingut wurde 2016 errichtet und hochmodern ausgestattet, Pascal kam 2018 als technischer Direktor und leitet die beiden Güter des Projekts Château Tour Saint-Fort in Saint-Estèphe und Château Grand Ormeau in Lalande de Pomerol, nicht zu verwechseln mit der Domaine du Grand Ormeau. Der 2020er Tour Saint-Fort hat sich nun in die Gruppe der besten Gewächse auf Cru Bourgeois-Niveau aus St.-Estèphe vorgearbeitet und ist in dieser »Einsteigergruppe« der günstigste Wein qualitativ gleichauf mit Petit Bocq, Tour des Termes, Tour de Pez, Beau-Site und Lilian Ladouys. Der TSF 2020 besteht aus 65 % Merlot, 30 % Cabernet Sauvignon und 5 % Petit Verdot mit 13,5 % Alkohol, geerntet wurde vom 21. bis 30. September mit satten 48 hl / ha. Das Terroir verfügt über feine Kiesel mit kalkhaltigem Lehm auf einem Kalksteinsockel, was sich im Geruch tatsächlich niederschlägt: Leuchtend frische, dichte Farbe. Süßlich, likörig im Obertonbereich aber auch sehr würzig mit einer kalksteinigen Nuance, sehr delikat, tiefgründig und ansprechend ohne viel Wucht oder großes Volumen anzuzeigen, alles ist irgendwie floral und duftig arrangiert. Sehr dicht und rassig auf der Zunge, besitzt der Tour Saint-Fort viel Druck und Rasse, zeigt gute Konzentration und ein lebendiges Spiel von filigraner Säure und würzig-feinkörnigen Gerbstoffen. Ein distinguierter, transparenter und facettenreicher Saint-Estèphe mit viel Charakter von feinem Terroir. Suckling 91 – 92 | I am impressed with the solid core of fruit this year, with plenty of dark-berry and walnut character. Full and juicy.

extraprima

Kontakt

extraprima
Champagner- und Weinimport
S 6, 10 / 68161 Mannheim
Telefon (06 21) 2 86 52
Telefax (06 21) 2 49 57
info@extraprima.com
Zum Kontaktformular

Kundenservice

Telefonische Unterstützung und Beratung unter 0621 28652

und per E-Mail

Öffnungszeiten

Mo. geschlossen
Di. – Fr. 10:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 – 14:00 Uhr

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr.

Zur Anmeldung

Mehr über extraprima

Die Geschichte von extraprima beginnt 1989. Bis heute hat sich vieles immer wieder verändert. Unser Anspruch an Qualität, Service und Know How ist stetig gewachsen. Lesen Sie mehr über unsere Geschichte.

Wenn nicht anders beschrieben, verstehen sich alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren. Ab einem Bestellwert von 150,00 € liefern wir innerhalb der BRD frei Haus. Ausgenommen sind Subskriptionen; Lieferbedingungen für Subskriptionen siehe dort.

© 2021 extraprima | Impressum | Datenschutz