Aufrufe
vor 4 Monaten

Extraprima Magazin Bordeaux 2018 / 2019 Subskription

BORDEAUX

BORDEAUX 2018 & 2019 SUBSKRIPTION Péssac-Léognan HAUT-BAILLY BEEINDRUCKENDE QUALITÄTSDICHTE Bei einer Vertikale mit 20 Jahrgängen auf Château Haut-Bailly am 3. Juli 2020 konnten wir die beeindruckende Qualitätssteigerung der vergangenen Dekaden nachkosten. Heute stehen die Weine von Haut-Bailly auf Augenhöhe mit den besten 2 e Grand Crus aus dem Médoc wie Pichon Comtesse, Montrose, Cos d’Estournel oder Ducru-Beaucaillou. Preislich wiederum liegen sie deutlich darunter. Daher empfehlen wir Ihnen dringend den Haut-Bailly, sowie den hervorragenden Zweitwein, der mit dem Jahrgang 2018 von La Parde in Haut-Bailly II umgetauft wurde. ¿ 2018 Château Haut-Bailly Péssac-Léognan extraprima (96 – 98) | Parker (96 – 98) | Suckling (97 – 98) | Galloni (94 – 97) in Subskription 149,47 € 112,10 € extraprima 96 | Neu verkostet im Juli 2020 auf Haut-Bailly: Schwarze, viskose Farbe, massiv. Superreichhaltig, frisch und klar duftet der 2018er Haut-Bailly mit viel Stoff und beeindruckendem Druck im Geruch. Körperreich, intensiv und mit ausgezeichneter Struktur, zeigt er viel Saft und Länge, mit ausgezeichneter Intensität und generöser Fülle. Ein großer Haut-Bailly. 55 % Cabernet Sauvignon, 35 % Merlot, 5 % Petit Verdot, 5 % Cabernet Franc. ¿ 2019 Château Haut-Bailly Péssac-Léognan extraprima (97 – 98) | Suckling (98 – 99) | Parker (97 – 99) | Galloni (95 – 97) in Subskription 118,92 € 89,19 € Nach einem Frühjahr, das oft nah am Frost war, wurde Haut-Bailly im Sommer von enormer Hitze betroffen. Geerntet wurde vom 23. September bis 10. Oktober mit 55 hl / ha Ertrag. Der Grand Vin stellt 55 % der Produktion dar und besteht aus 56 % Cabernet Sauvignon, 36 % Merlot und je 4 % Cabernet Franc und Petit Verdot mit 13,7 % Alkohol, ausgebaut in 50 % neuen Barriques. Dunkle Farbe, viskos und satt. Der 2019er Haut-Bailly besitzt eine ganz delikate, feine Nase, sehr feminin, mit viel Körper und Reichhaltigkeit im Fond, zurückhaltend und distinguiert. Ganz geschmeidig und seidig rund auf der Zunge, zeigt er sich sehr geschliffen und süßlich konzentriert mit viel Energie und irrer Kraft, ohne Muskeln zu zeigen. Ein sehr eleganter Haut-Bailly mit traumhafter Balance und ganz feinen Gerbstoffen. Da bin ich gespannt ihn bald nach der Füllung wieder zu verkosten. Bestellen Sie telefonisch: (0621) 2 86 52, per Fax: (0621) 2 49 57, E-Mail: info@extraprima.com oder online: extraprima-weinversand.de

Péssac-Léognan BORDEAUX 2018 & 2019 SUBSKRIPTION LA MISSION HAUT-BRION ERINNERUNGEN AN DEN 1989ER ¿ 2018 Château La Mission Haut-Brion Péssac-Léognan extraprima (97 – 98) | Parker (98 – 100) | Suckling (97 – 98) | Martin (96 – 98) in Subskription 427,61 € 320,71 € Der 2019er La Mission Haut-Brion (98– 99) war auch in der 2. Tranche für 291,46 € schnell ausverkauft. Vom ebenfalls ausgezeichneten 2018er (97– 98) haben wir noch ein wenig Verfügbarkeit zum Preis der 1. Tranche. Notiz vom April 2019: Bei La Mission hatte man den Mehltau mit acht Spritzungen gut in den Griff bekommen, daher liegt der Ertrag bei 45 hl je Hektar. Mit 14,4 % Alkohol ist der La Mission wieder etwas leichter als der Haut-Brion, für den Grand Vin konnten 53 % der Erntemenge verwendet werden. Die Assemblage besteht aus 53,5 % Merlot, 42,9 % Cabernet Sauvignon und 3,6 % Cabernet Franc und wurde in 60 % neuen Fässern ausgebaut. Dunkler Farbkern. Dunkelbeerig, dicht und fleischig präsentiert sich die Nase des La Mission, ganz satt und füllig, mit guter Energie und hoher Intensität. Druckvoll, frisch und dunkelbeerig beginnt der La Mission im Mund, mit geschmacklich niedriger Säure und vollmundig fleischiger Frucht. Seine kernigen Gerbstoffe sind sehr tiefgründig und besitzen großen Zug mit feiner ansprechender Würze. Mit sehr guter Länge, dunkelbeerig-reichhaltiger Extraktsüße und einer gehörigen Portion Wucht erinnert er ein wenig an den 1989er La Mission. Alle Preise inkl. 16 % Mehrwertsteuer*. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbe dingungen laut unserer Preisliste bzw. wie in unserem Online-Shop ausgewiesen. *Gültig bis 31.12.2020, ab 1.1.2021 19 % Mehrwertsteuer.

extraprima

Kontakt

extraprima
Champagner- und Weinimport
S 6, 10 / 68161 Mannheim
Telefon (06 21) 2 86 52
Telefax (06 21) 2 49 57
info@extraprima.com
Zum Kontaktformular

Kundenservice

Telefonische Unterstützung und Beratung unter 0621 28652

Di. – Fr. 10:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 – 16:00 Uhr

und per E-Mail

Öffnungszeiten

Mo. geschlossen
Di. – Fr. 10:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 – 16:00 Uhr

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr.

Zur Anmeldung

Mehr über extraprima

Die Geschichte von extraprima beginnt 1989. Bis heute hat sich vieles immer wieder verändert. Unser Anspruch an Qualität, Service und Know How ist stetig gewachsen. Lesen Sie mehr über unsere Geschichte.

Wenn nicht anders beschrieben, verstehen sich alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren. Ab einem Bestellwert von 150,00 € liefern wir innerhalb der BRD frei Haus. Ausgenommen sind Subskriptionen; Lieferbedingungen für Subskriptionen siehe dort.

©2018 extraprima | Impressum | Datenschutz