Aufrufe
vor 5 Monaten

Extraprima Magazin Bordeaux 2018 / 2019 Subskription

BORDEAUX

BORDEAUX 2018 & 2019 SUBSKRIPTION Weiße Bordeaux ¿ 2018 Haut-Brion Péssac-Léognan blanc extraprima (99 – 100) | Parker (94 – 96) | Suckling (95 – 96) in Subskription 1.133,33 € 850,00 € Notiz vom April 2019: In 2018 ist einer der besten weißen Haut-Brions der vergangenen zwei Dekaden entstanden. Mit 80,6 % ist dabei der Anteil des Sauvignon Blanc in der Assemblage ungewöhnlich hoch, da der Sémillon jahrgangsbedingt aromatisch weniger ausdrucksstark war. Daher tritt der Haut-Brion geschmacklich auf wie ein reinsortiger Sauvignon Blanc. Normalerweise liegt das Mischungsverhältnis der beiden Rebsorten eher hälftig aufgeteilt. Mit etwa 580 Kisten liegt die produzierte Menge im Normalbereich, die Produktion des Zweitweins La Clarté stieg auf beachtliche 1.400 Kisten. Angesichts der recht großen Erntemenge, wurde also für den Grand Vin rigoros selektiert. Die 14,4 % Alkohol spürt man ebenso wenig, wie das dezent eingesetzte neue Holz, kaum mehr als 50 – 60 %. Geerntet wurde vom 27. August bis 5. September. Der weiße Haut-Brion leuchtet im Glas, satt und intensiv duftet er heraus, enorm voll und exotisch, mit unglaublich tiefgründigen Citrusaromen, frische Kräuter und ein Hauch Gewürze folgen, ganz straff und mit grünlich schimmernden Nuancen dabei. Satt und fett beginnt er auch im Mund, ganz reif, mit cremigem Schmelz, dicht gewoben und mit spannungsgeladenem Biss von Extrakt und Säure, Agrumen, reife Zitronen und Limetten brennen auf der Zunge. Ewig weit und lang am Gaumen aufgespannt, sehr rassig strukturiert und mit großem Grip, der ein wenig Gerbstoffwürze aufweist, erstrahlt der Haut-Brion zu einem majestätischen Geschmackserlebnis. Enorm lang, facettenreich und beißend im Abgang, verfängt sich der Haut-Brion über Minuten in sich selbst, ganz salzig und mineralisch, mit enormer Wucht und atemberaubendem Spiel. Der Zweitwein La Clarté sei jedem empfohlen, für den dieses Lehrstück an Säurekick, Intensität und Spannung finanziell unerreichbar bleibt. Winzer sollten wiederum diese aromatische »Fortbildung« auf keinen Fall versäumen, egal was es kostet legt zusammen, Jungs! Dies ist das Limit, was Sauvignon Blanc zu leisten vermag! ¿ 2019 Haut-Brion Péssac-Léognan blanc extraprima (100) | Suckling (99 – 100) | Parker (96 – 98 + ) | Galloni (97) | Martin (96) in Subskription 974,79 € 731,09 € Der weiße Haut-Brion aus 2019 besteht aus 64,4 % Sauvignon Blanc und 35,6 % Sémillon mit schlanken 13,95 % Alkohol, ausgebaut in 40 % neuen Barriques. Helle, leuchtende Farbe. Im Geruch erzeugt dieser perfekte weiße Haut-Brion aus 2019 eine enorm tiefe Citrusfrucht mit unglaublicher Spannung und grandioser Kräuterwürze. In sich noch ganz verschlungen, gibt er drei Wochen nach der Füllung Jean-Philippe Delmas und Prinz Robert von Luxemburg

Weiße Bordeaux BORDEAUX 2018 & 2019 SUBSKRIPTION Anfang Juli 2020 noch nicht sehr viel im Duft preis. Satt, dicht und kompakt auf der Zunge, besitzt er eine enorme Fülle und sehr weit gefasste Struktur mit unglaublicher Intensität, Präzision und beißender Spannung. Sehr citrushaft und salzig, ist er trotz Füllschock extrem wuchtig und ausdrucksstark, ewig lang, mit grandioser, cremiger Textur, ewig weit gefasst, mit ganz feiner Gerbstoffpräsenz und nicht enden wollendem Nachhall. ¿ 2019 Château La Mission Haut-Brion Péssac-Léognan blanc extraprima (98 – 100) | Suckling (98 – 99) | Parker (94 – 96 + ) | Galloni (96) | Martin (98) in Subskription 778,53 € 583,90 € Der grandiose weiße La Mission 2019 besteht aus 30,1 % Sauvignon Blanc und 69,9 % Sémillon mit 14,1 % Alkohol, ausgebaut in 40 % neuen Barriques. Helle, dichte, leuchtende Farbe. Reichhaltig, gelbfruchtig und doch unglaublich feingliedrig, duftet der La Mission in seiner eigenen Sémillon-Umlaufbahn. Delikat und finessenreich, mit feinster Citrusnote, viel Stoff und großer Fülle im Fond, bereichert er das expansive Geruchsbild. Cremig und schmelzig, extrem tiefgründig und mit grandioser Würze tritt der weiße La Mission im Mund auf. Dabei war er durch den Füllschock durch die kürzliche Abfüllung noch sicher nicht voll entfaltet, besitzt dennoch eine unglaublich raumgreifende Präsenz, ewig lange Struktur mit cremigem Holz, immer differenziert und komplex am Gaumen, viskos und wuchtig ohne Schwere, mit intensiver Süße im Nachhall, ganz ohne zuckrige Attribute. Ein massiv konzentrierter, großer La Mission, der zu den besten Jahrgängen überhaupt zählt. Alle Preise inkl. 16 % Mehrwertsteuer*. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbe dingungen laut unserer Preisliste bzw. wie in unserem Online-Shop ausgewiesen. *Gültig bis 31.12.2020, ab 1.1.2021 19 % Mehrwertsteuer.

extraprima

Kontakt

extraprima
Champagner- und Weinimport
S 6, 10 / 68161 Mannheim
Telefon (06 21) 2 86 52
Telefax (06 21) 2 49 57
info@extraprima.com
Zum Kontaktformular

Kundenservice

Telefonische Unterstützung und Beratung unter 0621 28652

Di. – Fr. 10:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 – 16:00 Uhr

und per E-Mail

Öffnungszeiten

Mo. geschlossen
Di. – Fr. 10:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 – 16:00 Uhr

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr.

Zur Anmeldung

Mehr über extraprima

Die Geschichte von extraprima beginnt 1989. Bis heute hat sich vieles immer wieder verändert. Unser Anspruch an Qualität, Service und Know How ist stetig gewachsen. Lesen Sie mehr über unsere Geschichte.

Wenn nicht anders beschrieben, verstehen sich alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren. Ab einem Bestellwert von 150,00 € liefern wir innerhalb der BRD frei Haus. Ausgenommen sind Subskriptionen; Lieferbedingungen für Subskriptionen siehe dort.

©2018 extraprima | Impressum | Datenschutz