Aufrufe
vor 5 Monaten

Extraprima Magazin Toskana Spezial

  • Text
  • Toskana
  • Suckling
  • Siro
  • Riserva
  • Pacenti
  • Classico
  • Brunello
  • Montalcino
  • Extraprima
  • Chianti

SAN POLINO

SAN POLINO Toskana – Montalcino ¿ 2018 Rosso di Montalcino San Polino bio 34,00 €/Ltr. 25,50 € ¿ 2019 Rosso di Montalcino San Polino bio 35,33 €/Ltr. 26,50 € 24 extraprima 92 | Etwa 5000 Flaschen wurden von diesem grandiosen Rosso gefüllt. Der Rosso di Montalcino von San Polino ist immer einer der einladendsten Sangiovese aus Montalcino. Er reift rund 12 Monate in großen Holzfässern und besitzt einen verführerisch fleischigen, fruchtigen Duft mit satter Fülle und beherzt liköriger Extraktsüße. Im Mund ist er strukturierter als viele Brunello anderer Erzeuger, seine schmelzigen Gerbstoffe sind voll und weich abgerundet. Sie verbinden sich mit dem üppigen Extrakt zu einem körperreich vollmundigen Geschmack, der große Befriedigung hervorruft. Der 2018er ist wieder ungemein tiefgründig, lang und finessenreich, noch sehr jugendlich, und wird erst mit weiterer Reife seine wahre Größe preisgeben. Wie immer ein großartiger Sangiovese. 14,5 % Alkohol. extraprima 93 | Der Rosso di Montalcino von San Polino übertrifft einen großen Teil aller Brunello auf dem Markt. Daher ist er zwar für einen Rosso nicht ganz billig, gemessen an seiner Qualität und Trinkfreude ist er allerdings ein Schnäppchen! Der 2019er Rosso hat eine sehr ansprechende, zart leuchtende Farbe. Feine, tiefe, sehr duftige Nase, mit leicht balsamischen Noten vom Holzfassausbau und einer reichhaltig konzentrierten Frucht im Hintergrund, die ebenfalls, wie der Sant’Antimo, große Distinktion ausstrahlt. Seine Aromatik wirkt etwas gereifter und komplexer, sowie leicht konfiert durch die gezielte Oxidation im Holzfass. Im Gegenzug erscheint er bereichert durch ein seidenes Negligée von samtener Süße und feinwürzig durchdeklinierten Fruchtnuancen von frisch bis eingemacht. Sehr ausgewogen, weit Bestellen Sie telefonisch: (0621) 2 86 52, per Fax: (0621) 2 49 57, E-Mail: info@extraprima.com oder online: extraprima-weinversand.de

Toskana – Montalcino SAN POLINO aufgespannt und enorm tiefgründig eröffnet sich der Rosso im Mund, von der Struktur her wie ein echter Brunello. Saftig, kraftvoll und kernig, besitzt er eine enorm fleischige Fülle und noch jugendlich zupackende Gerbstoffe, die sich mit der Flaschenreife noch glätten werden. Ein toller, satter und hochkonzentrierter Rosso di Montalcino, der viele Brunellos locker abhängt. Lang, druckvoll und körperreich wirkt er etwas mehr gerbstoffbetont und auch mehr von Kraft und Struktur bestimmt als die Vorgänger aus 2017 und 2018, die mehr mit ihrer verschwenderischen Süße gepunktet hatten. Der 2019er erscheint hingegen länger und nachhaltiger, mit einem unglaublich druckvollen Mittelstück und seidig-süßlichem Sangiovese-Nachhall mit Noten von Schokolade, Teer und Agrumen. Ein großartiger Sangiovese, der schmeckt als käme er aus der Preisklasse um 40 – 50 €. 14 % Alkohol. ÜBERRAGENDER BASIS-BRUNELLO ¿ 2016 Brunello di Montalcino San Polino bio 75,33 €/Ltr. 56,50 € extraprima 95 | Suckling 97 extraprima 95 | Mit dichter, leuchtend tiefer Farbe erscheint der 2016er deutlich frischer als der 2015er vor einem Jahr. Süßlich, seidig, frisch und verführerisch duftet der 2016er Brunello angelehnt an einen seidigen Burgunder. Er besitzt ein wunderbares Spiel von gereifter, leicht konfierter Frucht, sowie einem absolut knackig-frischem Aromenkern und einer delikat abgeschmelzten Süße vom langjährigen Holzfassausbau. Fleischig, hedonistisch und ganz klar, verströmt er ein dezent gereiftes Sangiovese-Geschmeide mit viel Charme und anziehender Fülle, delikater, feiner und seidiger als 2015. Im Mund vollzieht er einen überraschend druckvollen Auftakt, denn aufgrund der Nase würde man eher einen Schmeichler erwarten. Doch hier packen die Gerbstoffe dieses großen Brunello an und zeigen eben jene grandiose Typizität und Mächtigkeit dieser toskanischen Ikone. Körperreich, weit gefasst und sehr invasiv bleibt er fest auf der Zunge verankert und scheint sich zuerst gar nicht zu bewegen. Dann beseelt eine feine, sehr energiereiche, delikat abgeschmelzte Säure gepaart mit reichhaltiger Süße den gesamten Mundraum. Später bleiben die mächtigen Gerbstoffe erst präsent und schmelzen dann ganz langsam mit einem schwelgerischen Aromenakkord bis lang in den Nachhall ab. Ein sehr junger, noch entwicklungsbedürftiger Brunello, der ein wenig an die Gerbstoffwürze von Nebbiolo erinnert. Irgendwie scheint man im Jahrgang 2016 gewisse Ähnlichkeiten zwischen Barolo und Brunello feststellen zu können. Die Körnung der Gerbstoffe ist fein, deren Verteilung und Struktur sehr ausgewogen und elegant, der konzentrierte Nachhall zeigt viel Kraft und enormes Volumen. Ein sich langsam entwickelnder Brunello, der nach Zeit und Luft dürstet. Absolut beeindruckend und sehr preiswert, ein Brunello, der ungemein viel Charakter und Tiefe in sich trägt. 14,5 % Alkohol. Suckling 97 | Attraktive Aromen von Kirsche, dunklem Pilz, Rinde und Walnuss führen zu einem vollen Körper mit viel reifer Kirsche und Beerencharakter in der Mitte des Gaumens. Feste, zähe Tannine ziehen sich den Gaumen hinunter. Äußerst lang. Aus biologisch angebauten Trauben. Besser als der großartige 2015er? Trinkbar ab 2023 und später. Ebenfalls noch verfügbar: ¿ 2015 Brunello di Montalcino San Polino bio 75,33 €/Ltr. 56,50 € extraprima 95 | Suckling 95 25 Alle Preise inkl. 19 % Mehrwertsteuer. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbe dingungen laut unserer Preisliste bzw. wie in unserem Online-Shop ausgewiesen.

extraprima

Kontakt

extraprima
Champagner- und Weinimport
S 6, 10 / 68161 Mannheim
Telefon (06 21) 2 86 52
Telefax (06 21) 2 49 57
info@extraprima.com
Zum Kontaktformular

Kundenservice

Telefonische Unterstützung und Beratung unter 0621 28652

und per E-Mail

Öffnungszeiten

Mo. geschlossen
Di. – Fr. 10:00 – 18:30 Uhr
Sa. 10:00 – 14:00 Uhr

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr.

Zur Anmeldung

Mehr über extraprima

Die Geschichte von extraprima beginnt 1989. Bis heute hat sich vieles immer wieder verändert. Unser Anspruch an Qualität, Service und Know How ist stetig gewachsen. Lesen Sie mehr über unsere Geschichte.

Wenn nicht anders beschrieben, verstehen sich alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren. Ab einem Bestellwert von 150,00 € liefern wir innerhalb der BRD frei Haus. Ausgenommen sind Subskriptionen; Lieferbedingungen für Subskriptionen siehe dort.

© 2021 extraprima | Impressum | Datenschutz